0

Rolf Hoppe ein Schauspielerleben

Rolf Hoppe ein Schauspielerleben von Thomas Morgenroth, hg. von Hoppes Tochter Josephine Hoppe

… ist eben bei uns eingetroffen und ich habe es mit zunehmender Freude durchgeblättert: persönliche Erinnerungen, jede Menge schöne Fotos aus Hoppes Schaffen und aus dem privaten Umfeld, dazu die wichtigen Listen zu Filmen, Auszeichnungen, Theater- und Sprecherrollen, ein tabellarischer Lebenslauf. Einfach schön gemacht, sehr informativ und unterhaltsam, und immer wieder werden Erinnerungen an den großen Schauspieler geweckt durch die zahlreichen Abbildungen. Alles lesen konnte ich noch nicht, nur kleine Ausschnitte, aber ich freue mich, Ihnen dieses tolle Büchlein anbieten zu dürfen!

Almut Nitzsche, 11.03.2021

Und für die, denen Rolf Hoppe nicht ohnehin ein Begriff ist, hier die Rolle, in der ihn wohl die meisten Menschen gesehen haben dürften: als König in Drei Haselnüsse für Aschenbrödel